Aktuelles


Das Projekt „Klimabewusste Ernährung“ wird fortgeführt

 

Das Projekt „Klimabewusste Ernährungsbildung im Rahmen des IKSP 2025“ wird 2021 und 2022 im Landfrauenverband Hessen e.V. fortgeführt. Damit wird auch in den kommenden Jahren Kindern die klimabewusste Ernährung nähergebracht. Das Projekt startete in dieser Form im Juli 2019.

 

Klimawandel findet statt – auch in Coronazeiten. Klimaschutz ist die Herausforderung jetziger und zukünftiger Generationen. Wir wissen, viele kleine Veränderungen können gemeinsam eine große Wirkung entfalten. Dies gilt auch für das Ernährungsverhalten. Die Auswahl, Zubereitung und Lagerung der Lebensmittel bergen ein großes Potenzial den individuellen CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

 

Mit den Projektmaßnahmen „Kinder-Kochkurse“, „Ernährungsführerschein“ und „Werkstatt Ernährung“ konnten seit 01. Juli 2019 fast 2.800 Kinder für eine gesunde und nachhaltige Ernährungsweise begeistert werden. Nun wird die Förderung vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz für die Jahre 2021 und 2022 verlängert. Frau Staatsministerin Priska Hinz teilte dies bereits Anfang Dezember in Ihren Grußworten zum Jahreswechsel den hessischen Landfrauen mit.

 

Das Ziel für die kommenden beiden Jahre ist, noch mehr Kinder zu einem nachhaltigen Lebens- und Ernährungsstil zu animieren. Damit dies - mit und ohne Corona – gelingt, wurden die bestehenden Unterrichtskonzepte angepasst und variiert, sodass von Out-Door-Aktivitäten bis hin zu digitalen Materialien vielfältige Möglichkeiten für Durchführungen bereitstehen.

 

Aktuell freuen sich in ganz Hessen 134 qualifizierte MultiplikatorInnen auf die Umsetzungen der Projektmaßnahmen. Neben neu interessierten Schulen werden vielgestaltige außerschulische Lernorte eingebunden. Für alle Interessierten findet im Frühjahr 2021 eine digitale Projektvorstellung im Rahmen einer Videokonferenz statt.

 

Damit das Projekt langfristig und flächendeckend in Hessen durchgeführt werden kann, werden in weiteren Grundlagenschulungen MultiplikatorInnen für „Kinder-Kochkurse“, „Ernährungsführerschein“ und „Werkstatt Ernährung“ ausgebildet.

 

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

 

PS: Sie können noch bis zum 15.01.2021 beim "Anpacker-Quiz" im klimabewussten Adventskalender mitmachen und die Lösungen einschicken, um automatisch an der Verlosung teilzunehmen.



Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten:

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Hildegard Schuster, Ursula Pöhlig,
Manuela Weidmann (Adressen wie oben).

 

Vereinsregistereintrag

Amtsgericht Bad Homburg

unter der Registernummer 777

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

Telefon:  0 61 72  /  7 70 73

Telefax:  0 61 72  /  7 70 75

Gefördert durch das Land Hessen, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Downloadbereich

Hier finden Sie eine Sammlung aller  Materialien, die für Lehrkräfte, Kursleiter, andere, die anpacken und Interessierte zum Download zur Verfügung stehen.