Netzwerk

 

Gemeinsam sind wir stark. Das gilt auch für das Projekt "Klimabewusste Ernährungsbildung im Rahmen des Integrierten Klimaschutzplans Hessen 2025". Hier finden Sie einen Überblick der Beteiligten und Mitmachenden.


Schulen

Die Ernährungsbildungskonzepte "Werkstatt Ernährung" und "Ernährungsführerschein" sind für die Umsetzung im Unterricht oder am Nachmittag in der Schule entwickelt worden. Qualifizierte MultiplikatorInnen  aus ganz Hessen stehen für die gemeinsame Durchführung zur Verfügung. Finden Sie hier Ihre örtliche MultiplikatorIn.

Multiplikatoren

In eigens entwickelten Schulungen werden interessierte Fachkräfte und Landfrauen aus ganz Hessen zu MultiplikatorInnen für Ernährungsführerschein, Kinder-Kochkurs und Werkstatt Ernährung geschult. So kann das Angebot der Ernährungsbildungskurse ausgeweitet und möglichst viele Kinder erreicht werden.

DGE

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) arbeitet auf wissenschaftlicher Basis in der Ernährungsaufklärung und der Qualitätssicherung der Ernährungsberatung und -erziehung. Die DGE - Sektion Hessen - arbeitet mit dem Landfrauenverband Hessen in Schulungen und Seminaren zusammen.


LandFrauen

Der Landfrauenverband Hessen e.V. engagiert sich bereits jahrelang in der  Ernährungsbildung. Mit dem Projekt "Klimabewusste Ernährungsbildung im Rahmen des IKSP 2025" können die verschiedenen Maßnahmen ausgeweitet werden. Entdecken Sie den Landfrauenverband Hessen und wofür sich Lanfrauen noch einsetzen. 

ANU

Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Hessen e.V. (ANU) setzte sich für vernetzte und moderne Umweltbildung ein. In dem Projekt "Klimabewusste Ernährungsbildung" des Landfrauenverbandes Hessen, hat die ANU die Unterlagen und Schulungsinhalte zum Thema "Ernährung und Klima(schutz)" entwickelt.


HMUKLV

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) ist der Fördermittelgeber für das Projekt "Klimabewusste Ernährungsbildung im Rahmen des IKSP 2025" im Landfrauenverband Hessen. Lesen Sie mehr zum HMUKLV oder über die verschiedenen Projekte zur Klimabildung des Landes Hessen.

Und Sie?!

Packen Sie den Klimaschutz mit einfachen Tricks in der heimischen Küche an, qualifizieren Sie sich zur Multiplikatorin oder zum Multiplikator für "Klimabewusste Ernährungsbildung bei Kindern" oder holen Sie ein Ernährungsbildungsprojekt an Ihre Schule.

Wir freuen uns auf Sie.


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten:

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Hildegard Schuster, Ursula Pöhlig,
Manuela Weidmann (Adressen wie oben).

 

Vereinsregistereintrag

Amtsgericht Bad Homburg

unter der Registernummer 777

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

Telefon:  0 61 72  /  7 70 73

Telefax:  0 61 72  /  7 70 75

Gefördert durch das Land Hessen, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Downloadbereich

Hier finden Sie eine Sammlung aller  Materialien, die für Lehrkräfte, Kursleiter, andere, die anpacken und Interessierte zum Download zur Verfügung stehen.